Ihr technisches Büro – je nach Bedarf

Stahl- und Maschinenbau

Metall ist noch immer der Werkstoff der industriellen Fertigung. Metall ist homogen, hochfest, isotrop, präzise zu verarbeiten, standfest und vieles mehr. Die Nachteile müssen durch eine präzise Bemessung und Konstruktionsplanung ausgeglichen werden: Kosten, Gewicht, Materialermüdung, Verschleiß. Die Grenzen zwischen Stahlbau und Maschinenbau sind dabei fließend.

Produktionsanlagen benötigen statische Bauteile. Diese unterliegen dynamischen Belastungen. Um Flexibilität zu gewährleisten sind häufig verstellbare, bewegliche Komponenten oder Kleinanlagen integriert wie Hydraulikzylinder oder Seilwinden. Die komplexen Anlagen sollen montagefähig sein und sich am Ende wie geplant bewegen. Dies können wir gewährleisten.

Kontakt aufnehmen

Speziell für

Ihr Ansprechpartner

Mit Expertise und Strategie am Bauwerk

Wir prüfen und planen für Sie!

Präzise und individuell

Sie verantworten die Produktion in einem Stahl- und Maschinenbauunternehmen.
Wir unterstützen Sie, in dem wir Ihre Ideen aufs Papier bringen. Wir bemessen Metallkonstruktionen, erstellen die Konstruktionszeichnungen und dokumentieren nach DIN EN 1090.

Leistungen

 Betriebsmittelkonstruktion für Industrieunternehmen

 Stahlkonstruktionen für den Hochbau und Industrie

 Statische und dynamische Berechnung

 Ermüdungsfestigkeitsberechnung

 Dokumentation nach DIN EN 1090

 ZfP von Schweißnähten (VT 1+2)